Wattenmeer innovativ, © Janis Meyer

Projekt Watten-Agenda

Watten-Agenda 2.0

Das grenzübergreifende Projekt hat zum Ziel, die Entwicklung und Umsetzung eines umweltverträglichen und nachhaltigen Tourismus am UNESCO-Weltnaturerbe zum Erhalt und Schutz des Ökosystems Wattenmeer zu fördern.

 

Projektpartner 

Sechs Projektpartner aus den Niederlanden und Deutschland beteiligen sich am grenzübergreifenden Förderprojekt Watten-Agenda 2.0:

Ostfriesland Tourismus GmbH | Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer | Merk Fryslân | Marketing Groningen | Internationale Dollard Route e.V. | Die Nordsee GmbH

 

Arbeitspakete

Die Projektpartner arbeiten gemeinsam an acht verschiedenen Arbeitspaketen:

  • Nachhaltiges Eventmanagement     
  • Bürgerschaftliches Engagement
  • Verringerung von Lichtverschmutzung
  • Typisch Wattenmeer
  • Verknüpfung von Natur und Kultur
  • Smartes Wattenmeer
  • Barrierefreie Wattenmeerregion
  • Nachhaltige Mobilität

 

Projektdaten

Projektlaufzeit: 22.10.2018 - 30.06.2022

Fördersumme: 1.697.502,45 €

Projektgebiet: Das Projektgebiet erstreckt sich von der niederländischen Küste der Provinzen Fryslân und Groningen über Ostfriesland bis zur Weser auf deutscher Seite.

 

Das Projekt Watten-Agenda 2.0 wird im Rahmen des INTERREG V A-Programms Deutschland-Nederland mit EFRE-Mitteln und Geldern des niedersächsischen Ministeriums für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung sowie der Provinzen Fryslân und Groningen kofinanziert. Die Watten-Agenda wird begleitet durch das Programmmanagement bei der Ems-Dollart-Region (EDR).

Weitere Informationen und alle Projektergebnisse stehen online auf der Projekt-Website Watten-Agenda zur Verfügung.

 

Förderlogo Interreg Deutschland-Nederland

 

Das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer

Wattenmeer innovativ, © Janis Meyer

Erlebnisangebot "Watt mit allen Sinnen"

Natur, Kultur und Kulinarik der Wattenmeer-Region vereint zu einem wohltuenden Kurzurlaub.

Nacht am Wattenmeer, © Janis Meyer

Wattenmeer bei Nacht


Wenn sich die Nacht von ihrer schönsten Seite zeigt

Wattenmeer jeden Tag anders Bild, © Janis Meyer

Wattenmeer - jeden Tag anders


Das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer ist in seiner Art einzigartig

Wattenmeer innovativ, © Janis Meyer

Abschalten am Wattenmeer


Den Kopf frei bekommen und zu sich selbst finden

Die Wattenmeerregion

Aktivitäten


Das Wattenmeer im eigenen Tempo entdecken

mehr erfahren

Kulinarik


Den Geschmack des Wattenmeeres kosten

mehr erfahren

Bewohner


Die Bewohner - ein freiheitliebendes Volk

mehr erfahren

Kulturlandschaft


Den Wattenmeerraum entdecken

mehr erfahren

Gut übernachten