Kutter an der Wurster Nordseeküste, © Dirk Topel

Wurster Nordseeküste

Unendliche Weite und grüne Landschaften

Die Wurster Nordseeküste befindet sich zwischen den maritimen Städten Bremerhaven und Cuxhaven. Der außergewöhnliche Name der Wurster Küste kommt nicht von der „Wurst“,  sondern von dem Wort „Wurten“, das sind aufgeschütteter Erdhügel. Neben Sandstränden profitieren die Einwohner und Gäste hier vor allem von der unendlichen Weite und der grünen Landschaft. Hier kommt keine Hektik auf, sodass der Akku wieder voll aufgeladen werden kann.

Tradition und Charme der Küstenorte

Die Region ist von Traditionen geprägt, der Charme der Bewohner ist überall spürbar. Es gibt viele Kutterhäfen, an denen man die Fischerboote ein- und auslaufen sehen kann. Ein Highlight sind die frischen Krabben, die die Fischer direkt von ihren Booten verkaufen. Die Midlumer Mühle ist eine der wenigen funktionsfähigen Mühlen, die es noch gibt. Hier sollte man unbedingt die Mühlenbacktage als Ausflug ins Auge fassen, um sich frisch gebackenes Brot und Butterkuchen nicht entgehen zu lassen. Eine weitere Tradition ist das Kluvstockspringen. Dabei versucht man, mit Hilfe eines Stockes einen breiten Graben ohne Anlauf zu überqueren.

Kultur und Action

Der bekannteste Leuchtturm an der Wurster Küste ist der Leuchtturm Obereversand. Er stellt ein Museum dar und berichtet vom Leben eines damaligen Leuchtturmwärters. Auf der Leuchtturmwiese ist für ein Fitnessangebot für die Großen und Spielmöglichkeiten für die Kleinen gesorgt, sodass der Urlaub zur absoluten Entspannung wird. Im Deichmuseum wird die Geschichte des Deichbaus und Küstenschutzes mit Hilfe von Originalexponaten anschaulich dargestellt. Es wartet sogar eine Deichbaulokomotive auf die Besucher.

Gut übernachten auf Wurster Nordseeküste


Geheimtipps an der Wurster Nordseeküste

Wer sich für die Geschichte der Marineflieger und Luftschiffe interessiert, der sollte unbedingt einen Abstecher in das Aeronauticum machen, wo unter anderem zahlreiche Exponate aus der Luftfahrt stehen. 
 

Dwarsloeper


Dwarsloeper ist ein kulinarisches Verwöhnprogramm für die Gäste an der Wurster Nordseeküste.

mehr erfahren

Krabbenpulmaschine


Die Krabbenpulmaschine ermöglicht es, den fangfrischen Fisch für die Gäste direkt zu verarbeiten und servieren zu können.

mehr erfahren

Museum für Wattenfischerei


Im Museum für Wattenfischerei erfährt man alles über die Entwicklung der Fischerei und das Leben der Fischer.

mehr erfahren

Gut übernachten