Bewohner Wattenmeer, © Die Nordsee GmbH

Bewohner

Die Bewohner – ein freiheitliebendes Volk

Die Bewohner der Region sind ein gelassenes Volk und stehen mit beiden Beinen im Leben.

Die Bewohner der Region sind ein gelassenes Volk und stehen mit beiden Beinen im Leben. Nichts kann sie so schnell aus der Ruhe bringen – weder eine steife Brise noch das tosende Meer. So sind die Küstenbewohner pragmatisch und manchmal vielleicht ein wenig nüchtern, aber immer mit einer guten Portion Humor dabei. Es wird gesagt, Landschaften prägen die dort lebenden Menschen.

Auf den Wattenmeerraum trifft das ganz bestimmt zu. Die raue Nordsee, die grenzenlose Weite, der kräftige Wind und der unendlich blaue Himmel prägen die Sehnsucht nach Freiheit. Leben im Einklang mit der Natur war hier schon immer die Devise. Auch heute noch ist hier ein ganz besonderer Menschenschlag mit vielen eigenen Sitten und Gebräuchen verbreitet. Man denke da nur an die plattdeutsche Sprache, die auch heute noch viele Einheimische sprechen.

Einheimische und ihre Ankerplätze

Titelbild

Ankerplätze

Die verborgenen Schätze der Nordsee

Das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer

Erlebnisangebot "Watt mit allen Sinnen"


Natur, Kultur und Kulinarik der Wattenmeer-Region vereint zu einem wohltuenden Kurzurlaub.

mehr erfahren

Wattenmeer bei Nacht


Wenn sich die Nacht von ihrer schönsten Seite zeigt

mehr erfahren

Abschalten am Wattenmeer


Den Kopf frei bekommen und zu sich selbst finden

mehr erfahren

Wattenmeer - jeden Tag anders


Das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer ist in seiner Art einzigartig

mehr erfahren

Gut übernachten