Nordic Walking am Strand, © Martin Stöver

Nordic Walking an der Nordsee

Nordic Walking stärkt den ganzen Körper

Nordic Walking stärkt nicht nur einzelne Körperteile sondern den ganzen Körper. Durch das Laufen wird die Beinmuskulatur beansprucht, durch das Schwingen der Stöcke zusätzlich Arme, Schultern und der Rücken. Dieses Rundum-Programm sorgt für bessere Durchblutung und Beweglichkeit. Stressabbau und eine positive Auswirkung auf das allgemeine Wohlbefinden sind die Folge.

Tolle Bedingungen an der Nordsee

An der niedersächsischen Nordsee setzt man auf diese Laufsportart. Das gesunde Reizklima stärkt zusätzlich zur Bewegung die Gesundheit und fördert die Regeneration. Daher sind an der Nordsee viele verschiedene Laufrouten entstanden, die unterschiedliche Schwierigkeitsstufen beinhalten. Vorbei an vielfältigen Landschaftsbildern vom weißen Sandstrand bis zur grünen Wiese kann man ganz tief durchatmen. Auch geführte Touren sind hier möglich.

Verschiedene Wattwanderungen an der niedersächsischen Nordsee

An der Nordsee Niedersachsen werden zahlreiche Wattwanderungen und -führungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten angeboten. Zum Beispiel kindgerechte Ausflüge ins Watt für kleine Entdecker oder herausfordernde Touren durch tiefes Schlickwatt. Nur eines haben alle Wattwanderungen gemeinsam: Sie bieten ein unvergeßliches Erlebnis in der einmaligen Kulisse des Wattenmeeres. Die spannendsten Wattwanderungen haben wir hier zusammengefasst.

Wattwanderungen für Kinder


Auch Kinder kann man schon im frühen Alter für das Wattenmeer begeistern. Unsere Wattführer bieten spezielle Touren für die Kleinen an.

mehr erfahren

Außergewöhnliche Wattwanderungen


Ob Wattwanderungen in den Sonnenuntergang, zu Leuchttürmen oder gegen die Flut. Hier gibt es die spannendsten Wattwanderungen an der Küste

mehr erfahren

Wattwanderungen im Herbst und Winter


Wenn die Sonne tiefer steht und Ruhe im Wattenmeer einkehrt, ist die perfekte Zeit für eine Wattwanderung.

mehr erfahren

Gut übernachten