Marinemuseum Wilhelmshaven, © Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH

Museen und Museumsschiffe

Das Leben an der Nordsee

An der niedersächsischen Nordsee gibt es so viel mehr zu sehen als malerische Häfen und kilometerlange Strände. In den vielen Museen und Museumsschiffen wird das Leben an der Nordsee, die heimische Kultur und die Natur des Wattenmeeres präsentiert. Das Weltnaturerbe, die Ostfriesische Teezeremonie und die Wattenfischerei sind nur einige Beispiele dafür.

Westgaster Mühle


Dem Galerieholländer ist eine Teestube angegliedert, in der frisch gebackenes ostfriesisches Rosinenbrot – der Krintstuut – serviert wird.

mehr erfahren

Kranichhaus


Das Gebäude ist ein besonderes Baudenkmal in der Otterndorfer Altstadt und zugleich Museum des Landes Hadeln.

mehr erfahren

Feuerschiff Elbe 1 Cuxhaven


Die noch funktionsfähigen Instrumente und Einrichtungen des Feuerschiffs entdecken

mehr erfahren

Klimahaus Bremerhaven


Die Erlebniswelt von Klima, Klimawandel und Wetter erlebt man in einem Rundgang.

mehr erfahren

Museum für Wattenfischerei


Im Museum für Wattenfischerei erfährt man alles über die Entwicklung der Fischerei und das Leben der Fischer.

mehr erfahren

Aquarium Wilhelmshaven


Meerestiere aus aller Welt können im Aquarium bestaunt werden.

mehr erfahren

Ostfriesisches Teemuseum


Hier erfährt man alles vom Anbau über die Verarbeitung bis zum Verkauf des Ostfriesentees.

mehr erfahren

U-Boot Wilhelm Bauer Bremerhaven


Im Museums-U-Boot Wilhelm Bauer lässt sich die faszinierende Welt der U-Boote hautnah erleben

mehr erfahren

Auswandererhaus Bremerhaven


Wie sich Auswanderer gefühlt haben müssen, lässt sich durch die lebensnahen Ausstellung auch heute noch nachvollziehen

mehr erfahren

Gut übernachten