Segelboot auf dem Jadebusen, © Andrea Ullius, ullala.ch

Besondere Ausflüge im Spätsommer

Auch wenn die Tage wieder etwas kürzer werden, eignet sich der Spätsommer an der Nordsee für tolle Ausflüge. Ob zu Wasser oder zu Land: Die Küste hält einige Abenteuer für Sie bereit. Stechen Sie in See auf einem Traditionssegler oder erkunden Sie die Gegend vom Wasser aus in einem Kanu. Für diejenigen, die lieber festen Boden unter den Füßen behalten möchten, gibt es zahlreiche Leuchttürme entlang der niedersächsischen Nordseeküste zu entdecken.

Ausflüge auf dem Wasser

Schiffsausflüge mit der "Franzius"


Nehmen Sie teil an einer Erlebnisfahrt hinaus ins Wattenmeer mit der "Franzius". Im flachen Wasser lässt der Kapitän sein Plattbodenschiff trockenfallen. Nun kann das Watt gemeinsam mit einem Wattführer erkundet werden. Im Anschluss gibt's zum "Captains-Dinner" auf dem Meeresgrund Austern und Sekt.

Austern und Sekt auf der "Franzius"

Kanufahren in Greetsiel


Neben dem bekannten Kutterhafen ist das Fischerdorf Greetsiel von einem ausgeweiteten Kanalnetz umgeben. Dieses lädt dazu ein, die Region mit dem Kanu, Kajak oder dem Tretboot zu erkunden.

mehr erfahren

Mitsegeln beim Wilhelmshaven Sailing-Cup


"Leinen los" heißt es im September wieder beim Sailing-Cup in Wilhelmshaven. Bei der ältesten Traditionssegler-Regatta starten etwa 15 große Traditionssegler. Betrachten Sie das Spektakel von Land aus oder ergreifen Sie die Chance und segeln mit!

Wilhelmshaven Sailing-Cup

Mondscheinfahrt im Jadebusen


Fahren Sie mit der MS Harle Kurier ab Wilhelmshaven hinaus zu den Seehundbänken im Jadebusen. Erleben Sie in der Abenddämmerung, wie der Vollmond aufgeht und sich über dem Meereswasser spiegelt.

mehr erfahren

Leuchtturm-Geschichten

Leuchtturm Obereversand, © Tobias Hoiten

Leuchtturm Obereversand


Das Leuchtturmdenkmal Obereversand ist ein Wahrzeichen der Wurster Nordseeküste. Wind, Wetter und Salzwasser haben dem Untergestell des Turmes jedoch stark zugesetzt. Nach einer Sanierung kann der Obereversand ab September wieder in seiner vollen Pracht besichtigt werden.

Pilsumer Leuchtturm, © Andrea Ullius, ullala.ch

Leuchttürme an der niedersächsischen Nordseeküste


Leuchttürme an der niedersächsischen Nordseeküste. Wo steht eigentlich welcher Leuchtturm? Und welcher ist der größte bzw. der kleinste unter ihnen? Erfahren Sie das und noch mehr über die Leuchttürme an Niedersachsens Nordseeküste.

Gut übernachten