Greetsiel Hafen, © Die Nordsee GmbH

Krummhörner Kirchturm-Tour

Krummhörner Kirchenturm Tour

Einmal im Jahr findet in der Krummhörn ein ganz besonderes Rad-Event statt: Die Kirchturm-Tour verbindet das Sportliche und die ostfriesische Kultur miteinander. Mit dem Fahrrad gilt es 23 Kirchen in 19 Krummhörner Dörfern zu entdecken. Gestartet wird in Jennelt, von dort geht es rund 70 Kilometer quer durch die einmalige Landschaft der Krummhörn. Kirchführungen, Orgelkonzerte und Besichtigungen der Gruften laden zu kleinen und größeren Pausen ein. In vielen Orten gibt es außerdem Snacks und Getränke. Und wer die gesamte Tour mitmacht, darf sich am Ende des Tages nicht nur einmalige Eindrücke, sondern auch eine Urkunde mit nach Hause nehmen.

Weitere Infos und die Anmeldemöglichkeiten zur Kirchturm Tour finden Sie auf der Website der Krummhörn

Die Streckenführung der Kirchturm Tour können Sie auf der Plattform outdooractive abrufen und kann natürlich das gesamte Jahr durch befahren werden. Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten der einzelnen Kirchen. 

 

Mehr über Krummhörn-Greetsiel

Hafen von Greetsiel, © Die Nordsee GmbH, Katja Benke

Krummhörn-Greetsiel

Das Bilderbuch-Dorf Ostfrieslands liegt mit seinen idyllischen Warfendörfern vor historischer Häuserkulisse. Bei einer leckeren Tasse Ostfriesentee mit Blick auf die Krabbenkutter lässt es sich leben.

Gut übernachten