Netzfang, © Die Nordsee GmbH, Viktoria Thaden

Nationalpark-Erlebnisfahrten ab Wilhelmshaven

Das Wattenmeer Besucherzentrum in Wilhelmshaven organisiert regelmäßig spannende und informative Fahrten ins Wattenmeer, auf denen man einiges über das Weltnaturerbe lernen kann. Hier lernen die Gäste die Tier-und Pflanzenwelt wie zum Beispiel Seehunde oder Fische kennen. Vom Schiff aus lassen sich die Tiere gut beobachten, ohne sie zu stören. So entdeckt man die Natur live und hautnah. Im Sommer können sogar lebende Schweinswale auftauchen. Während der Fahrt werden Netze ins Meer geworfen, sodass nach einem Fang verschiedenste Fischarten des Wattenmeeres wie Schollen, Krabben oder Garnelen bestaunt werden können.

Die Fahrten dauern etwa 1,5 Stunden und bieten einen beeindruckenden Einblick in das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.

Gut übernachten