Muscheln im Watt, © Beate Ulich

Ebbe und Flut

Ständiger Wandel durch die Gezeiten

Wer kennt das nicht: Kaum hat der Urlaub begonnen, ist das Wasser weg. Der Trost: In wenigen Stunden ist es garantiert wieder da.

Die Gezeiten bzw. die Tiden sind an der Nordsee besonders stark ausgeprägt und bestimmen das Leben in und am Wattenmeer. Zweimal am Tag steigt und sinkt das Wasser in der Nordsee und gibt spannende Einblicke in eine einmalige Naturlandschaft frei.

Hochwasser und Niedrigwasser

Flut bezeichnet den Zeitraum, in dem das Wasser steigt. Erreicht es seinen höchsten Stand, ist das Hochwasser erreicht. In den folgenden sechs Stunden fällt der Wasserstand (Ebbe), bis er den niedrigsten Stand, das Niedrigwasser, erreicht hat. Der Tidehub, also der Höhenunterschied zwischen Niedrigwasser und Hochwasser beträgt in der Nordsee je nach Ort zwei bis fünf Meter.

Ursache: Mond und Fliehkraft

Für die Gezeiten sind zwei gegensätzliche Kräfte verantwortlich: Zum einen die Fliehkraft der Erde. Diese sorgt dafür, dass das Wasser der Ozeane auf die sonnenabgewandte Seite gedrückt wird. Auf der anderen Seite wirken die Anziehungskräfte des Mondes: Sie holen das Wasser sozusagen an die alte Position zurück. Durch die Umlaufbahn des Mondes und der Drehung der Erde um die eigene Achse sind die Gezeiten jeden Tag unterschiedlich. Der Rhythmus der Gezeiten ändert sich täglich um ca. 5 Minuten

Springtide und Nipptide – Voll- und Neumond

An Voll- und Neumond wirken beide Kräfte zusammen und es kommt zu besonders hohen Springfluten bei Vollmond bzw. besonders niedrigen Nippfluten bei Neumond. Im Zusammenspiel mit den entsprechenden Windrichtungen kann das dann zu den berüchtigten Sturmfluten an der Nordsee führen.

 

Die Gezeiten erleben

Gezeitenkalender


Die Gezeiten sind je nach Ort unterschiedlich. Die aktuellen Zeiten erhält man in den Tourist-Informationen vor Ort oder online im Gezeitenkalender des Bundesamts für Seeschifffahrt und Hydrografie.

zum Gezeitenkalender

Wattwanderungen


Wattwandern ist zu jeder Jahreszeit ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie.

mehr erfahren

Gut übernachten