Labskausessen in Wilhelmshaven, © WTF GmbH

Das größte Labskausessen der Welt
17. Juli

Die Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH veranstaltet zum 20. Mal das wahrscheinlich weltgrößte Labskaus-Essen in Wilhelmshaven. Am Samstag, den 17. Juli  verwandelt sich die Innenstadt von 10.30 bis 17 Uhr in eine kulinarische Meile. Unterschiedlichste Gastronomen bieten in der Marktstraße, Bahnhofstraße und der Nordsee-Passage das Lieblingsessen der Seeleute an, natürlich auch in der beliebten veganen und vegetarischen Variante. Der Verkaufsrekord ist längst in den Hintergrund getreten. In den letzten Jahren wurden jeweils 7.000 Portionen an die Besucher verkauft, eine tolle „Küchenleistung“ in wenigen Stunden.

Für die musikalisch-maritime Stimmung auf den Bühnen in der NordseePassage, Bahnhofstraße und Grenzstraße sorgen regionale Shanty-Chöre.

Labskaus, ehemals auch an Land ein Arme-Leute-Essen, das 1701 erstmals geschichtliche Erwähnung fand, sorgt heute für Hochgenuss. Zahlreiche Legenden und natürlich auch Seemannsgarn ranken sich um dieses Essen.

Preise

Weitere Informationen auf www.wilhelmshaven-touristik.de

Termine

Das Event findet wie folgt statt:

  • 17.07.2021 10:30

Gut übernachten