Schweinswaltage in Wilhelmshaven, © Imke Zwoch

5. Wilhelmshavener Schweinswaltage
7. - 10. Apr.

Wilhelmshavens Südküste ist die Bühne für ein einmaliges Naturschauspiel: Schweinswale kommen im Frühjahr in den Jadebusen. Damit ist diese Stadt an der niedersächsischen Nordseeküste der Hotspot für Sichtungen von Schweinswalen vom Land aus.

Aufgrund der geltenden Corona-Vorschriften müssen leider alle geplanten Outdoor-Veranstaltungen bis zum 19.04.2021 abgesagt werden. Alternativ gibt es spannende und informative Online-Veranstaltungen rund um Deutschlands einzige heimische Walart anlässlich der 5. Wilhelmshavener Schweinswaltage.

 

Mittwoch, den 7. April von 19:00-20:00 Uhr:

„Schweinswale in Weser und Elbe auf der Jagd nach dem Stint – 10 Jahre Forschung und Citizen Science Sichtungsprogramm“ 
Online-Vortrag von Denise Wenger 

 

Donnerstag, den 8. April von 19:00-20:00 Uhr:

„Schweinswale in der Nordsee“
Online-Vortrag von Jan Herrmann 

 

Freitag, den 9. April von 19.00-19.45 Uhr

„Phocoena Phocoena – Der Schweinswal“
Online-Schauspiel in 5 Teilen von Barbara Geiger, Frl. Brehms Tierleben, Teil 1-3
 

Samstag, den 10. April von 19.00-19.45 Uhr

"Phocoena Phocoena – Der Schweinswal“
Online-Schauspiel in 5 Teilen von Barbara Geiger, Frl. Brehms Tierleben, Teil 4-5

 

Das komplette Schweinswal-Programm gibt es unter www.schweinswaltage.de

Termine

Das Event findet wie folgt statt:

  • 07.04.2021
  • 08.04.2021
  • 09.04.2021
  • 10.04.2021

Gut übernachten