wangerland_schilligcampingplatz_maxi, © Wangerland Touristik GmbH

Nordseecamping Schillig

Nordseecamping Schillig


Kurzinfos:

Öffnungszeiten: 1. April-15. Oktober

Lage: am flach abfallenden Sandstrand

Besonderheiten: traditionsreich, einer der größten Deutschlands, Drachenwiese, Hundebereiche

Lage und Komfort

Der Campingplatz Nordseecamping Schillig gehört zu den ältesten und größten Campingplätzen in Deutschland. Er besticht durch seine Lage am fast vier Kilometer langen flachabfallenden Sandstrand, der sich besonders für Familien mit Kindern eignet. Über die angrenzende Strandpromenade gelangt der Gast direkt nach Horumersiel, wo er Annehmlichkeiten wie den Kurgarten, den Kursaal und das Bad Friesland-Therme kostenlos nutzen kann.

Ausstattung und Service

Der Campingplatz wurde mit 4 Sternen ausgezeichnet und verfügt über direkten Anschluss für Strom, Wasser und Abwasser am Stellplatz, einen Supermarkt, Restaurants und vieles mehr.

Freizeit- und Familienangebote

Eine Drachenwiese, das Kinderspielhaus und die Sanitäranlagen mit Kinderbereich sorgen dafür, dass auch Kinder sich wohlfühlen. Eine Campingbücherei sowie die Zeltwiese sorgen für ausreichend Freizeitspaß. Außerdem starten viele Wattwanderungen von hier aus. Bei einem ausgedehnten Angebot an sportlichen Aktivitäten wie Surfen, Kiten, Wasserski, Radwandern oder Nordic Walking fühlen sich auch Sportbegeisterte und Aktivurlauber wohl.

Gut übernachten