Sonnenaufgang über dem Watt, © Florian Trykowski

Sonnenaufgangswanderung nach Baltrum

Frühaufstehern bietet die Nordsee einen einzigartigen Blick auf das Weltnaturerbe Wattenmeer. Während der Großteil der Urlauber noch in den Betten liegt, weckt die aufgehende Sonne die Tierwelt im Wattenmeer mit ihren warmen Sonnenstrahlen. Langsam erwachen die vielen Zugvögel und versammeln sich zum ausgiebigen Frühstück auf den, ansonsten einsamen, Wattflächen. Auf geht es Richtung Baltrum: Während die Sonne am Horizont über der Insel langsam aufgeht, glitzert das Watt besonders schön. Eine Kamera ist absolutes Muss auf dieser Wattwanderung, um das wunderschöne Erlebnis festhalten zu können. Unterwegs erklärt die Wattführerin Jessica Supthut spannende Fakten rund um die einmalige Natur im Watt.

Auf Baltrum wartet ein spannender Tag im Inseldorf oder am Sandstrand, bevor es mit der Fähre zurück nach Neßmersiel geht.

Treffpunkt zur Sonnenaufgangswanderung ist 30 Minuten vor Beginn am Hafen in Neßmersiel. Die Wegstrecke ist ca. 6,5 km lang und dauert rund 3 Stunden. Das Mindestalter beträgt 8 Jahre. Termine und Preise finden Sie auf der Website der Wattführerin Jessica Supthut. Eine Reservierung wird empfohlen.

Gut übernachten