Kutterfahrt, © Die Nordsee GmbH, Jantje Olchers

Pausentag
21.06.2017

Mit dem Fischkutter nach Spiekeroog

Leinen Los! Schippert mit uns auf die grüne Nordseeinsel Spiekeroog.
Der Tag startet morgens mit einem Bustransfer von Eurer bekannten Haltestelle zum Hafen in Neuharligersiel. Um 9:30 Uhr legt unser Kutter „Gorch Fock“ ab. Bevor wir Kurs auf Spiekeroog nehmen, besuchen wir die Seehundbänke zwischen Langeoog und Spiekeroog. Bei guten Wetter könnt Ihr die Seehunde beim Sonnen beobachten.

Natürlich gehört zu einer Kutterfahrt auch das Fischen! Das Netz wird ausgeworfen und Kapitän „Jakobs“ teilt mit Euch sein Fachwissen. Gegen 11:00 Uhr erreichen wir Spiekeroog. Ca. 4,5 Stunden stehen zur freien Verfügung, um am Strand spazieren zu gehen, durch die urigen Gassen zu schlendern oder die alte Inselkirche zu besuchen. Um 15:30 Uhr treten wir die Heimreise Richtung Festland an.

Enthaltene Leistungen:

  • Bustransfer von Eurer bekannten Haltestelle nach Neuharlingersiel und zurück
  • Überfahrt auf die Insel Spiekeroog mit dem Fischkutter "Gorch Fock" inkl. Seehundbänke und Schaufischen

Findet ab einer Anmeldung von 25 Teilnehmern statt. Maximal 50 Teilnehmer möglich. 

Gut übernachten