Nordseelauf in Cuxhaven, © Ralf Graner

5. Etappe: Cuxhaven (Wattlauf)
14.06.2018

Cuxhaven: Wellen, Wind und Wattenmeer

Das Meer hat Cuxhaven geprägt und im Wandel der Gezeiten ein einmaliges Flair geschaffen: Mit Schiffen, Häfen, kilometerlangen Stränden, Weltschifffahrtsweg und dem von der UNESCO ausgezeichneten Weltnaturerbe Wattenmeer.

Als eines der ältesten deutschen Seebäder mit über 200-jähriger Tradition weiß man in Cuxhaven die Heilkräfte des Meeres für die Gesundheit zu nutzen. Mit Blick auf das Niedersächsische Wattenmeer liegt im Kurteil Duhnen das moderne Thalassozentrum ahoi! Alle dort gebotenen Anwendungen eignen sich hervorragend zur Gesunderhaltung des Körpers und sorgen für neue Energie.

Mehr als 2.000 Events im Jahr sind im Veranstaltungskalender des Nordseeheilbads zu finden. Seit Jahren gilt Cuxhaven als Trendsetter, wenn es um die Beach-Turniere im Volleyball, Handball, Basketball und Fußball geht. Zudem ist Cuxhaven ein Paradies für Wassersportler, Segler und Surfer. Wanderer und Radfahrer, aber auch Reiter, finden ein weitverzweigtes Wegenetz vor, das durch Wald und Küstenheide führt.

Im Wattenmeer-Besucherzentrum Cuxhaven in Sahlenburg erfahren Besucher alles Wissenswerte über den Nationalpark Wattenmeer und das UNESCO-Weltnaturerbe. Spannende Geschichten rund um die Herausforderungen und Gefahren der Seefahrt erzählt das Museum „Windstärke 10“ im Fischereihafen.

Etappen-Übersicht

Name der Etappe 
EtappentagDonnerstag, 14.Juni 2018
Länge der Srecke10,0 km
Kosten Start 
Kosten Nachmeldung vor Ort 
Sportlicher Träger 
StartVGH Stadion am Meer
Startzeit 
Start Koordinaten 
ZielVGH Stadion am Meer
Ziel-Koordinaten 
SiegerehrungStart-/Zielbereich
Startnummernausgabe NachmeldungenStart-/Zielbereich
UmkleidemöglichkeitenStart-/Zielbereich
DuschenStart-/Zielbereich
ToilettenStart-/Zielbereich
Kleiderbeutel-AbgabestelleStart-/Zielbereich
Besonderheiten 

 

Weitere Informationen zur Cuxhaven-Etappe folgen

Gut übernachten