Lachmöwen, © Beate Ulich

Nordsee-Tourismustag 2019

Die Tourismusbranche befindet sich im Wandel.  Beispielhaft sind hier das rasante Fortschreiten der Digitalisierung und der Wertewandel in der Gesellschaft zu nennen, die die Verantwortlichen im Tourismus und in der Politik zum Umdenken zwingen. Um den Wirtschaftsfaktor Tourismus weiterhin wettbewerbsfähig zu gestalten, bedarf es als Folge der Veränderungen eine Anpassung im Tourismus-Marketing-Management.

"Change" ist dabei der Schlüssel zum Erfolg! Doch warum brauchen wir einen "Change", wenn doch alles so gut läuft?! Welche Chancen ergeben sich aus Veränderungen? Wie wird aus Widerstand Begeisterung? Dies und weitere Fragen wollen wir – Die Nordsee GmbH und der Tourismusverband Nordsee e. V. – im Zuge des Nordsee Tourismustages am 28.01.2019 ab 10.00 Uhr im Atlantic Hotel in Wilhelmshaven näher beleuchten. Zu dieser Veranstaltung laden wir Sie hiermit recht herzlich ein!

Am Nachmittag präsentiert Ihnen die Agentur Saint Elmo´s Tourismusmarketing die Zwischenergebnisse zum Projekt "Initiierung eines Kooperationsnetzwerkes der Zukunft an der Nordsee". Im Anschluss möchten wir mit Ihnen gemeinsam als erstes Ergebnis des Kooperationsnetzwerkes in Arbeitsgruppen die zukünftigen Schritte und Handlungsfelder für 2019 definieren. Wir würden uns freuen, wenn sie die Gelegenheit nutzen, mit uns gemeinsam ins Gespräch zu kommen. Über eine regen Gedankenaustausch und Ihre konkreten Vorstellungen zur zukunftsfesten Gestaltung des Tourismus im Verbandsgebiet würden wir uns sehr freuen. 

Den Ablaufplan sowie weitere Details zum Nordsee Tourismustag 2019 entnehmen Sie bitte der Einladung

Anmeldung

Anmeldungen bis zum 17. Januar 2019 unter Angabe der Namen der Teilnehmer, der Organisation sowie der Rechnungsadresse bitte per E-Mail an anke.hieronymus@die-nordsee.de. Eine Teilnahmebestätigung wird nicht automatisch versandt.

Teilnahmebeitrag

Der Teilnahmebeitrag beträgt 60,00 € zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Rechnung erhalten Sie nach der Veranstaltung. Wir bitten um Verständnis, dass der Teilnahmebeitrag bei kurzfristigen Stornierungen in Rechnung gestellt werden muss:

  • eine Woche vor der Veranstaltung 80%
  • bei Nichterscheinen 100%

Gut übernachten