Die Nordsee GmbH versorgt Journalisten, Redakteure und Blogger immer mit den neuesten Infos von der niedersächsischen Nordseeküste, © Katja Benke

Kostenlose Wattwanderung: Heimat entdecken, Watt erleben
6. Jahrestag der Ernennung des deutsch-niederländischen Wattenmeeres zum UNESCO-Weltnaturerbe

Vom 26. bis 28. Juni laden die Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer und Die Nordsee GmbH Einheimische zur kostenlosen Wattwanderung ein. Zum 6. Welterbe-Geburtstag sollen Insel- und Küstenbewohner den einzigartigen Lebensraum vor der eigenen Haustür (wieder) entdecken.

Anlässlich des 6. Welterbe-Geburtstags spendieren die Nationalparkverwaltung und Die Nordsee GmbH den Insel- und Küstenbewohnern eine kostenlose Wattwanderung, © Katja Benke/Die Nordsee GmbH

Wilhelmshaven/Schortens. 17. Juni 2015 – Vom 26. bis 28. Juni laden die Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer und Die Nordsee GmbH Einheimische zur kostenlosen Wattwanderung ein. Zum 6. Welterbe-Geburtstag sollen Insel- und Küstenbewohner den einzigartigen Lebensraum vor der eigenen Haustür (wieder) entdecken.

Die richtige Kleidung und den Personalausweis - mehr braucht es nicht, um am Wattwander-Wochenende im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer an einer kostenlosen Entdeckungstour auf dem Meeresgrund teilzunehmen. Mitarbeiter der Nationalpark-Häuser und andere zertifizierte Nationalpark-Führer zeigen auf insgesamt 18 unterschiedlichen Touren viel Wissenswertes und auch Amüsantes. „Für uns ist es sehr wichtig, dass die Einheimischen die besondere Bedeutung und die Schutzbedürftigkeit dieses weltweit einzigartigen Lebensraums kennen. Das ist die beste Voraussetzung für den dauerhaften Erhalt des Weltnaturerbes Wattenmeer“, sagt Peter Südbeck, Leiter der Nationalparkverwaltung.

Informationen über die angebotenen Wanderungen finden Interessierte auf der Internetseite der Nordsee GmbH oder auf der Seite der Nationalparkverwaltung
Die vorherige Anmeldung erfolgt direkt beim jeweiligen Anbieter und ist – aufgrund der begrenzten Teilnehmerplätze – zwingend erforderlich.

BU: Genießen Sie eine Wanderung auf dem Meeresboden! Anlässlich des Welterbe-Geburtstags ist das für Insel- und Küstenbewohner vom 26. bis 28. Juni kostenlos. Foto: Katja Benke/Die Nordsee GmbH

 

Gut übernachten