maritime Hochzeit, © Die Nordsee GmbH, Birte Kreitz

Heiraten an besonderen Orten

Traditionell ostfriesisch eingerichtete Gebäude, die zum Teil wegen ihrer besonderen Architektur unter Denkmalschutz stehen oder einfach nur ein Meer aus tausenden Rosen – wer sich dort trauen lassen möchte, ist an der niedersächsischen Nordsee genau richtig. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Hochzeit auf Plattdeutsch? Wer träumt nicht von einer Hochzeit auf Schienen, vorbei an zauberhaften Dünen? So viele Orte an der Nordsee, die für eine persönliche und individuelle Hochzeitsatmosphäre bereit stehen und ein einzigartiges Erlebnis schaffen.

Besondere Orte an der Nordsee

Oma-Freese-Huus


In der ehemaligen Schuhmacherwerkstatt kann die Trauung auch auf plattdeutsch stattfinden.

mehr erfahren

Waisenhaus Varel-Dangast


Der Backsteinbau von 1671 ist der ideale Ort für eine Trauung im historischen Ambiente.

mehr erfahren

Rathaus Otterndorf


Historische Atmosphäre im 600 Jahre alten Rathaus von Otterndorf

mehr erfahren

Sielhof Neuharlingersiel


Mit uriger Kapelle und herrschaftlichem Gesellschaftszimmer wird die Trauung eingeläutet.

mehr erfahren

Gut übernachten