Einige wichtige Informationen bewahren wir in unserem Archiv auf, damit Journalisten, Redaktionen und Blogger auch später noch einmal darauf zugreifen können., © Katja Benke

Gesund und aktiv ins neue Jahr starten
Schwungvoller Urlaub an der niedersächsischen Nordsee

Mehr Bewegung und weniger Stress – die jährlich wiederkehrenden, guten Vorsätze scheinen zu Beginn des Jahres noch leicht in der Umsetzung. Doch mit fortschreitenden Wochen setzt auch die Frühjahrsmüdigkeit ein. Um die innere Balance und die Abwehrkräfte zu stärken, bieten die 15 Küstenorte und sieben Inseln der niedersächsischen Nordsee eine Fülle an Angeboten für Erholungssuchende. Die Mischung aus Aktivurlaub und Gesundheitsprogramm in Verbindung mit den Kräften des Meeres verspricht Ruhe und Erholung in der atemberaubenden Naturkulisse des UNESCO-Weltnaturerbes Wattenmeer. Belebende Wattwanderungen, ganzheitliche Bewegungstrainings und kuschelige Wohlfühlmomente bieten Urlaubern genau die richtigen Voraussetzungen für einen guten Start ins neue Jahr.

Neuharlingersiel Bewegung am Strand, © Kurverein Neuharlingeriel e. V.

Schortens, 31. Januar 2013. Mehr Bewegung und weniger Stress – die jährlich wiederkehrenden, guten Vorsätze scheinen zu Beginn des Jahres noch leicht in der Umsetzung. Doch mit fortschreitenden Wochen setzt auch die Frühjahrsmüdigkeit ein. Um die innere Balance und die Abwehrkräfte zu stärken, bieten die 15 Küstenorte und sieben Inseln der niedersächsischen Nordsee eine Fülle an Angeboten für Erholungssuchende. Die Mischung aus Aktivurlaub und Gesundheitsprogramm in Verbindung mit den Kräften des Meeres verspricht Ruhe und Erholung in der atemberaubenden Naturkulisse des UNESCO-Weltnaturerbes Wattenmeer. Belebende Wattwanderungen, ganzheitliche Bewegungstrainings und kuschelige Wohlfühlmomente bieten Urlaubern genau die richtigen Voraussetzungen für einen guten Start ins neue Jahr.

Wärme und Behaglichkeit 
Mit einer Kombination aus entspannendem Wellness und medizinischen Anwendungen ist das BadeWerk Neuharlingersiel die erste Einrichtung Niedersachsens mit der Auszeichnung „5 Medical Wellness Stars“. Ob Hafen-Sauna mit idyllischem Fischerdorf-Ambiente, Salzkajüte mit befreiender Meeresbrise oder Schlick-Dampfer mit dem original Neuharlingersieler Naturschlick – in der Nordsee-Saunalandschaft kommen Erholungssuchende voll auf ihre Kosten. In der WellnessOase in Neßmersiel inspirieren vier Saunen zum wonnigen Nichtstun: die kreislaufschonende Biosauna, die immunstärkende finnische Sauna, die anregende ostfriesische Nebelkammer und die gemütliche Blockbohlensauna im Außenbereich. Die schweißtreibende Körperreinigung fördert die Gesundheit durch wohlige Wärme. In Cuxhaven setzen motivierte Urlauber ihre Vorsätze ganz leicht in die Tat um: Im Thalassozentrum ahoi! bieten Wassersportkurse im Wellenbad mit frischem Meerwasser, Entspannungskurse für den Rücken oder Aerobic-Kurse das optimale Fitnessprogramm. In der Saunalandschaft belohnen sich die Sportbegeisterten mit sechs verschiedenen Saunen, wie zum Beispiel der Panoramasauna auf der Dachterrasse mit Blick auf das Wattenmeer.

Aktivität und Besinnung
Wer sich lieber im Freien aufhält, stärkt sein Immunsystem mit dem rauen Nordseeklima und der salzigen Seeluft besonders intensiv. Eine Wattwanderung im Wangerland eröffnet eine faszinierende Welt, in der ein eindrucksvolles Zusammenspiel aus Weite, Stille und winterlichem Sonnenlicht ihre Besucher verzaubert. Auf der Nordseeinsel Borkum entdecken Naturliebhaber das Weltnaturerbe Wattenmeer mit dem Nationalparkschiff „Feuerschiff Borkumriff“. Unter dem Motto „wild, weit und einzigartig“ zeigen sich Borkums Strände und Dünen auf der zweistündigen Tour von ihrer beeindruckendsten Seite. Beim Bewegungs-Coaching „Meer-bewegt…“ im Inselhotel VierJahresZeiten auf Borkum entwickelt der Lauf-Coach Christof Dörper ein ganzheitliches Bewegungsprogramm. Dabei wird gemeinsam mit den Teilnehmern ein persönliches Gesundheitsmanagement erarbeitet, um nachhaltig die innere Balance zu halten und auch im Alltag langfristig auf sich Acht zu geben. Vom 18. bis 22. März verwöhnen Urlauber bei der EBBE-Gesundheitswoche in Butjadingen ihren Körper und Geist. Entspannung, Bewegung, Besinnung und Ernährung bilden die vier Säulen des Wohlfühlprogramms, bei dem viele regionale Anbieter einen bunten Mix an Angeboten bereithalten – von Yoga über Laufkurse bis hin zu individuellen Wellnessanwendungen. 

„Ein Besuch an der niedersächsischen Nordsee fördert die Gesundheit und das Wohlbefinden“, erklärt Oliver Melchert, Pressesprecher der Nordsee GmbH. „Im Einklang mit der Natur die Vorsätze für 2013 einhalten – in unserer Region fällt dies Urlaubern besonders leicht.“

 

Gut übernachten