Die Nordsee GmbH versorgt Journalisten, Redakteure und Blogger immer mit den neuesten Infos von der niedersächsischen Nordseeküste, © Katja Benke

14. EWE-Nordseelauf: am Sonnabend geht es los!
Abwechslungsreiche Laufstrecken locken Läufer und Walker an die Nordsee

Vom 6. bis 13. Juni 2015 veranstaltet Die Nordsee GmbH zum 14. Mal den EWE-Nordseelauf. Mehr als 1.200 Laufbegeisterte haben sich bereits angemeldet, davon 310 für die gesamte Tour.

Holger Kohls und Rolf Kopper (Die Nordsee GmbH),  Hartmut Schneider (Pastor, Kirche im Tourismus – Region Nord) und Florian Hertrampf (EWE-Vertriebsleiter, Geschäftsregion Ostfriesland), © Die Nordsee GmbH

Schortens, 2. Juni 2015 – Vom 6. bis 13. Juni 2015 veranstaltet Die Nordsee GmbH zum 14. Mal den EWE-Nordseelauf. Mehr als 1.200 Laufbegeisterte haben sich bereits angemeldet, davon 310 für die gesamte Tour. Ein paar freie Startplätze für kurzentschlossene Läufer und Walker sind noch vorhanden. Anmelden, aufwärmen und die niedersächsische Nordsee im Laufschritt erleben!

Auch für die Stimmbänder gibt es ein kleines Aufwärmprogramm zum Tour-Auftakt in Dornumersiel: Läufer, Zuschauer und Organisatoren stimmen sich gemeinsam mit der Nordseelauf-Hymne „An der Nordseeküste“ auf die acht Etappen ein. Weitere Laufstrecken führen die Teilnehmer über die Inseln Juist, Norderney und Spiekeroog sowie durch die Orte Norden-Norddeich, Varel-Dangast und entlang der Wurster Nordseeküste. Die Schlussetappe am 13. Juni bildet der traditionelle Wattlauf von Neuwerk nach Cuxhaven.

Neben Teilnehmern aus Deutschland starten in diesem Jahr Läufer aus Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Irland, Luxemburg, Frankreich und Belgien. „Nicht nur Profisportler tragen sich diesen Termin fest in ihrem Kalender ein, auch viele Hobbysportler sind wiederholend dabei“, sagt Holger Kohls, Geschäftsführer der Nordsee GmbH und Veranstalter des EWE-Nordseelaufs. Neben ihm freut sich der Hauptsponsor EWE auf das Lauf-Event. Der Energiekonzern ist mit knapp 50 Mitarbeitern beim Lauf vertreten. Auch die „Kirche im Tourismus – Region Nord“ ist als Sponsor und Motto-Geber wieder dabei.

Wer ebenfalls dabei sein möchte, sollte sich auf der Internetseite www.nordseelauf.de einen Überblick über die insgesamt 80 Laufkilometer verschaffen.

Bildunterschrift:
Die Initiatoren und Organisatoren des 14. EWE-Nordseelaufs v.l.: Holger Kohls und Rolf Kopper (Die Nordsee GmbH),  Hartmut Schneider (Pastor, Kirche im Tourismus – Region Nord) und Florian Hertrampf (EWE-Vertriebsleiter, Geschäftsregion Ostfriesland),  © Die Nordsee GmbH

Gut übernachten