Pressebilder Archiv, © Katja Benke

Die Nordsee zu Gast in Wuppertal
Tourismus-Messe wirbt im Bergischen für einzigartige Urlaubsregion

Am 11. und 12. Mai 2012 lädt „Die Nordsee", Tourismus-Marketinggesellschaft der Nordseeregion, zu einer Info-Messe auf dem Johannes-Rau-Platz vor dem Rathaus in Barmen ein. Im 150 qm großen Messezelt präsentieren sich die Ostfriesischen Inseln Baltrum, Juist und Norderney, die Küstenbadeorte und Hafenstädte der niedersächsischen Nordseeküste Dornum, Esens-Bensersiel, Neuharlingersiel, Norden-Norddeich und das Wangerland und geben Auskunft über aktuelle Ferien-, Urlaubs-, Camping-, Wellness- und Freizeitangebote. Außerdem bringen sie ein kleines Stück UNESCO-Weltnaturerbe, das Wattenmeer, und mit Albertus Akkermann ein gutes Stück Nordsee-Kult nach Wuppertal.  

Tief durchatmen, Kraft tanken, aktiv sein, entdecken und genießen – das verspricht „Die Nordsee“ ihren Gästen und lockt viele Urlauber an ihre einzigartige Küste und auf ihre ostfriesischen Inseln. Die Nordseeregion ist nach wie vor eine der beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands. Sie bietet ein einzigartiges Naturerlebnis und ist ein Garant für Entspannung und Entschleunigung für Geist und Seele. Für Jung und Alt.

Die o. g. Urlaubsorte locken mit ausgedehnten feinen Sandstränden, dem einzigartigen Wattenmeer, einer bezaubernden Natur im Hinterland, vielen Kulturangeboten und einem Reizklima, das die Gesundheit stärkt. Dazu bieten sie hervorragende Unterkünfte, viele Wellness- und Freizeitangebote für jeden Geldbeutel und jeden Anspruch und überzeugen mit ihrem individuellem Charme und besonderen Arrangements. Informieren Sie sich auf der Nordsee-Messe auf dem Johannes-Rau-Platz vor dem Rathaus in Barmen über eine der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands und erleben Sie die Nordsee.  

Gut übernachten