Pressebilder Archiv, © Katja Benke

Die Nordsee GmbH stellt Weichen für die nächsten drei Jahre

Auf der 22. Gesellschafterversammlung der Nordsee GmbH in Emden stellten die Mitglieder die Weichen für die kommenden drei Jahre. Dazu gehörte die Besetzung des Marktingausschusses und des Aufsichtsrates.

PF_Gesellschafterversammlung2013, © Katja Benke/Die Nordsee GmbH

Schortens/Emden 13. November 2013 – Auf der 22. Gesellschafterversammlung der Nordsee GmbH in Emden stellten die Mitglieder die Weichen für die kommenden drei Jahre. Dazu gehörte die Besetzung des Marktingausschusses und des Aufsichtsrates.

Die Nordsee GmbH hat ein aufregendes Jahr hinter sich. Nach personellen Umstrukturierungen und der Umsetzung notweniger Sparmaßnahmen ist die Marketingorganisation wieder auf Kurs. Auf der 22. Gesellschafterversammlung in Emden gab der neue Geschäftsführer Marc Klinke einen Überblick über die Marketingaktivitäten in 2013 und stellte die Zahlen und Maßnahmen für das kommende Wirtschaftsjahr vor. Der scheidende Aufsichtsratsvorsitzende Raymond Kiesbye lobte die Arbeit des fünfköpfigen Teams in der Geschäftsstelle. Marc Klinke bedankte sich im Namen aller Kollegen für die große Unterstützung Kiesbyes in den vergangenen Monaten. Insbesondere nach dem Ausscheiden des früheren Geschäftsführers hatte der Aufsichtsratsvorsitzende stets ein Auge auf das junge Team.

Im weiteren Verlauf der Sitzung wählten die anwesenden Mitglieder einen neuen Aufsichtsrat, bestehend aus fünf Vertretern: Heiko Knieper (AG Reederei Norden-Frisia), Ansgar Ohmes (Geschäftsführer, Nordseebad Spiekeroog GmbH), Stefan Krieger (Tourismusdirektor, Wirtschaftsbetriebe der Stadt Nordseeheilbad Borkum), Sandra Langheim (Kurdirektorin, Wurster Nordseeküste) und Rolf Kopper (Geschäftsführer, Tourismus GmbH Gemeinde Dornum).

Der Marketingausschuss der Nordsee GmbH setzt sich wie folgt zusammen: Corina Habben (AG Ems) und Michael Fleddermann (DB Fernverkehr AG) vertreten künftig die gewerbetreibenden Gesellschafter. Für die Ostfriesischen Inseln sprechen Thomas Vodde (Kurverwaltung Juist), Marion Kohls (Kurverwaltung Wangerooge), Thomas Pree (Kurverwaltung Langeoog) und Magret Grünfeld (Staatsbad Norderney GmbH). Als Vertreter der Küste wurden Ulrike Meyer (Otterndorf Marketing GmbH), Susanne Mäntele (Kurverein Neuharlingersiel e.V.), Friedo Gerdes (Wangerland Touristik GmbH) sowie Jochen Kugler (Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH) benannt.

In der anschließenden, konstituierenden Sitzung ernannte der neugewählte Aufsichtsrat Ansgar Ohmes zum Vorsitzenden.


Bildunterschrift: Nordsee-Geschäftsführer Marc Klinke mit dem neuen Aufsichtsrat der Nordsee GmbH: Ansgar Ohmes (Nordseebad Spiekeroog GmbH), Sandra Langheim (Kurdirektorin Wurster Nordseeküste), Heiko Knieper (AG Reederei Norden-Frisia), Stefan Krieger (Tourismusdirektor Borkum)
 

Gut übernachten