Hindernisse beim Nordseelauf, © Ralf Graner

Die Nordseelauf-Etappen

Der Nordseelauf findet traditionell in sieben Etappen statt, jedes Jahr in anderen Küstenorten und Inseln an der niedersächsischen Nordsee. Die diesjährigen Etappen mit allen wichtigen Infos findet ihr hier. 

1. Etappe: Wangerland


17.06.2017

Das Nordseeheilbad Horumersiel-Schillig feiert in diesem Jahr sein 475-jähriges Bestehen. Aus Anlass dieses Jubiläums findet die Eröffnungsetappe des EWE-Nordseelaufs auch in Horumersiel als "Jubiläums-Strandlauf" statt.

mehr erfahren

2. Etappe: Baltrum


18.06.2017

Mit gerade mal 500 Einwohnern ist Baltrum die kleinste der Ostfriesischen Inseln. Die kurzen Wege zum Strand sind ideal für Familien, damit der Urlaub zur puren Erholung für Groß und Klein wird.

mehr erfahren

3. Etappe: Krummhörn-Greetsiel


19.06.2017

Greetsiel mit dem 600-jährigen Krabbenkutterhafen und historischer Häuserzeile beheimatet die größte Krabbenkutterflotte im Weser-Ems Gebiet.

mehr erfahren

4. Etappe: Dornumerland


20.06.2017

Das Herzstück Dornumersiels ist der idyllische Speichersee "Mahlbusen", der zum Flanieren einlädt. Der SeeparkWest verbindet auf reizvolle Weise das Fischerdorf mit dem Hafen- und Strandbereich.

mehr erfahren

5. Etappe: Spiekeroog


22.6.2017

Die grüne Insel liegt nahe genug am Festland, um schnell erreichbar zu sein. Und fern genug, um den Alltag hinter sich zu lassen und ganz und gar auszuspannen.

mehr erfahren

6. Etappe: Otterndorf


23.06.2017

Gleich hinter dem Deich erstrecken sich die Seen und Wasserläufe des Landschaftsparks mit seinen Ferienhäusern im skandinavischen Charakter.

mehr erfahren

7. Etappe: Bremerhaven


24.06.2017

Wo die Weser in die Nordsee mündet, liegt Bremerhaven, die größte Stadt an der deutschen Nordseeküste.

mehr erfahren

Gut übernachten