Butjadingen, © Tourismus-Service Butjadingen GmbH & Co. KG

Butjadingen

Vom Wattenmeer umgeben: Die Nordsee-Halbinsel Butjadingen

Die Nordsee-Halbinsel Butjadingen ist von drei Seiten vom Wasser umgeben. Zwischen Jadebusen und Weser liegt sie direkt am UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer und zeichnet sich durch ihre weite und grüne Natur aus. Wer nach Butjadingen kommt, dem fallen sofort die charakteristischen Deichschafe auf, die sich auf den hohen Deichen rund um die Halbinsel tummeln. Beschauliche Ortschaften liegen inmitten ursprünglicher Natur.

Butjadingen – ein Paradies für Radfahrer

Butjadingen eignet sich wunderbar für Radtouren und lockt zu kleineren und größeren Ausflügen. Die kleinen, idyllischen Ortschaften sind durch ein weites Straßennetz miteinander verbunden, insgesamt wollen 9 ausgeschilderte Routen und knapp 250 km Wege mit dem Fahrrad entdeckt werden. An einigen Stellen findet man ein Melkhuus, an dem man eine kurze Pause einlegen und die regionalen Michprodukte frisch vom Hof probieren kann.

Butjadingen ist ideal für junge Familien

Die ruhige Nordsee-Halbinsel eignet sich besonders für den Familienurlaub. Viele Einrichtungen sind auf Kinder eingestellt und es gibt vielfältige und spannende Angebote für Familien: Die Spielscheune in Burhave lockt nicht nur mit einem Abenteuerspielplatz, sondern auch mit tollen Veranstaltungen. In der Lagune in Burhave und dem Aqua Mundo in Tossens lässt es sich nach Lust und Laune plantschen und toben. Bauernhöfe bieten Einblicke in das Landleben und natürlich das beliebte Ponyreiten an. Seit 2016 darf sich die Gemeinde Butjadingen als erste Gemeinde in Niedersachsen „KinderFerienLand-Ort“ nennen. Eine Auszeichnung, die das tolle Angebot an familienfreundlichen Unterkünften und Einrichtungen zusätzlich unterstreicht.

Camping

Auch die Camping- und Wohnmobilstellplätze direkt an der Nordsee bieten genug Platz für Kinder, zum Beispiel auf eigenen Spielplätzen. Wer nicht über ein eigenes Campingmobil verfügt, hat in Butjadingen auch die Möglichkeit, ein mobiles Zuhause mit Meerblick anzumieten.

Ausflüge ins Umland

Der einmalige Blick von Butjadingen auf die Überseehäfen Bremerhavens macht Lust, sich die Seestadt mal genauer anzuschauen. Mit der Fähre von Blexen oder durch den Weser-Tunnel lässt sie sich in kurzer Zeit erreichen. In den Sommermonaten bietet sich auch ein Ausflug nach Wilhelmshaven an, das dann ebenfalls durch eine Fähre mit Butjadingen direkt verbunden ist. Zudem locken Attraktionen wie die Seefelder Mühle oder das schwimmende Moor in Sehestedt zu kleineren Ausflügen mit dem Rad.

Gut übernachten auf Butjadingen


Geheimtipp in Butjadingen

Im malerischen Fischereihafen von Fedderwardersiel warten die Krabbenkutter auf ihren Einsatz. Mit etwas Glück und einem guten Timing kann man dort frische Krabben und Schollen direkt vom Kutter kaufen.
 

Spielscheune Burhave


Hier ist jeden Tag Action angesagt, denn spielen und toben lässt es sich in der Spielscheune Burhave bei jedem Wetter.

mehr erfahren

Langwarder Groden


Natur erleben: Die Entstehung einer Salzwiese live mitverfolgen

mehr erfahren

Nordsee-Lagune


Plantschen ohne Ebbe: In der Nordsee-Lagune in Burhave lässt es sich tideunabhängig in echtem Nordseewasser plantschen

mehr erfahren

Gut übernachten